Samstag, 23. Oktober 2010

DNS Server ändern

Nachdem die DNS Server der Telekom Austria in den letzten Tagen besonders unzuverlässig sind mal eine Anleitung wie man manuell am Router einen anderen DNS Server einstellen kann.

Web Interface
Netzwerkverbindungen-> WAN PPPoE/PPPoA (Verbindungsname hängt davon ab ob man ADSL2+/VDSL oder noch ADSL hat) -> Einstellungen

DNS Server: Die folgenden DNS Serveradressen verwenden
Nun kann man den primären und den sekundären DNS Server manuell eintragen.



Ich empfehle Google DNS (8.8.8.8 und 8.8.4.4). Man kann auch mit namebench einen Vergleich zwischen verschiedenen DNS Servern machen - Dabei kam heute übrigens folgendes Ergebnis zustande :)

12 Kommentare:

Hans hat gesagt…

Wie komme ich in diese Einstellungen rein, ich sehe nur unveränderbaren Text vor mir wenn ich nach oben beschriebenem vorgehe ???

Elmar hat gesagt…

Hallo!

Danke für diesen Tipp. Ich hatte schon Trojaner und Malware/Adware im Verdacht...

edgar hat gesagt…

ich hab mir das Problem gelöst, indem ich einen Router dazwischen gegeben habe - da gibt es keine Verbindungsprobleme mehr!!!

anonym hat gesagt…

@hans, mit dem Telek0m user einloggen nicht mit "admin" dann gehts

Hans hat gesagt…

@ anonym
Ja, mittlerweile "hat der Kuckuck sein Ei untergebracht" ;-) Google weiß alles

alpaca hat gesagt…

@Hans die zugangsdaten hätte es auch im 1. post hier gegeben ;) http://tpirelli.blogspot.com/2010/06/zugang-uber-ssh-cli-oder-webinterface.html

Kurt Zyka hat gesagt…

bitte um hilfe bring das nicht hin?! was ist gemeint mit telekom user?

alpaca hat gesagt…

http://tpirelli.blogspot.com/2010/06/zugang-uber-ssh-cli-oder-webinterface.html - erst mit diesem benutzer kannst einstellungen ändern.

Kurt Zyka hat gesagt…

danke habs geschafft , aber mit der google dns bin ich nix schneller

37118119 hat gesagt…

Ein Vogel hat gezwitschert, der Telek0m User wird beim nächsten (zwangsweise durchgeführten) Telekom Update entfernt, alle Einstellungen die so durchgeführt wurden fallen weg ..

schade das es hier keine kontakt möglichkeit gibt

alpaca hat gesagt…

es gibt jetzt eine kontaktmöglichkeit: tpirelli@hush.ai :)

lg

woanig hat gesagt…

Danke Danke ! funkt perfekt !

Kommentar veröffentlichen