Freitag, 9. Juli 2010

Technische Spezifikationen PRG EAV4202N


Hersteller:
ADB Broadband / ADB Global (ehemals Pirelli Broadband)

Produktseite des Herstellers
Broschüre des Herstellers

Chip:
Broadcom 6368 (BCM6368 V3.1)
Datasheet

Board:
Broadcom 96368 (96368_Swiss_S1)

WLAN:
Broadcom 4322 (BCM4322)
Datasheet

RAM:
53MB

Flash:
16MB

Von folgenden Telcos wird das Produkt an seine Kunden verkauft/geliehen:
Telekom Austria - genannt: PRG AV 4202 N VDSL / Pirelli PRG AV 4202N / PRGAV4202N bzw. PRGAV4202N
Swisscom (Bluewin) - genannt: Centro grande Pirelli/Fibre bzw. Vx226N1 (anderes Gehäuse)
Telecom Italia (Alice) - genannt: ? noch nicht im Umlauf
Netstream genannt: P.RG F4202N bzw. P.RG AV4202N
Sil genannt: P.RG AV4202N

13 Kommentare:

111218193 hat gesagt…

Hallo
wie kann ich denn wenn ich ein pirelli bekommen hab mit geflashter FW herausfinden um welche es sich handelt? hat eins von der TA, FW wurde aber geändert, sämtliche mit google gefundenen zugangsdaten nichtmehr nutzbar
danke im voraus, mfg, peter

alpaca hat gesagt…

würde mich jetzt sehr wundern - hast du denn die zugangsdaten aus diesem post http://tpirelli.blogspot.com/2010/06/zugang-uber-ssh-cli-oder-webinterface.html schon probiert?

111218193 hat gesagt…

ja klar, bei allen anderen funktionierts auch problemlos, das is aber keine originale TA FW sondern wurde von einem anderen kunden geflasht, außerdem sind alle leds finster, modem ist aber ansprechbar und alles, nur zugriff auf webinterface funktioniert nicht, ich vermute es liegt daran, dass die FW einfach keinen user admin oder Telek0m hat, daher die frage, wie finde ich ohne zugangsdaten heraus welche FW ein pirelli hat? per telnet bekommt mans erst wenn man sich anmeldet, in der source der anmelde-gui fand ich auch nichts ...

alpaca hat gesagt…

hast schon einen reset gemacht?

111218193 hat gesagt…

ja, trotzdem keins der standardlogins/-passwörter gültig, microbusiness, mu, admin, user, dem root pwd, ...

daher die frage, gibt es eine möglichkeit die firmwareversion auszulesen ohne zugangsdaten? dann hätte ich für google einen anhaltspunkt, was ich noch testen könnte

alpaca hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
alpaca hat gesagt…

hab mich neulich ein bisl näher mit fw und flashen beschäftigt...

evtl hat dein vorgänger einen firmware flash verbockt - wenn die main firmware 3x hintereinander nicht bootet (wegen fehlern) wird dann die DWVV_5_0_0_0009-develop fw aus dem recovery sector gebootet. dafür spricht dass bei der fw nach ein paar sekunden alle lamperl dunkel werden. außerdem benutzt sie meines wissens nach einen eigenen config bereich (evtl lässt sich der net reseten?)

du könntest aber die main fw neu flashen. das kannst machen ohne dass du dich einloggen musst.
geht folgendermaßen: router ausschalten (knopf auf der seite) dann reset knopf drücken (halten) und wieder einschalten. jetzt müsste das power lamperl rot leuchten.
nun setzt deine ip statisch auf 192.168.1.2 und surfst 192.168.1.1 an. da gibts dann eine einfache oberfläche wo man fw images (.img - keine .rmt's!) flashen kann.

das hier wär ein .img von der aktuellen telekom fw:
http://rapidshare.com/files/414842049/ta2530.img

Platanos hat gesagt…

Hallo Zusammen

betreibe das Pirelli Modem mit einem Inode Anschluss funktioniert wunderbar, leider scheitere ich daran VoIP einzurichten, falls mir irgendwer unter die Arme greifen könnte ich bitte darum

LG Norbert

hb hat gesagt…

Hi,
kann ich mein Pirelli Modem dazu bringen einen VPN Tunnel zuzulassen?
Ich muss mit meinem FortiClient ins Firmennetzwerk aber das Modem weigert sich beharrlich.
Danke Hermann

alpaca hat gesagt…

@platanos
ich benutze selbst kein voip - hab aber schon von leuten gehört die voip von yesss (webfon) ohne probleme am pirelli laufen haben.

@hb
ich benutze auch kein vpn - aber von dem her was ich glesen hab kann das ein bisl kniffelig sein.

@beide
am besten ihr stellt eure fragen bei http://www.dieschmids.at/ oder http://www.xdsl.at/ da sollte man euch weiterhelfen können :)

lg

Platanos hat gesagt…

Hallo
Inode Voip am Pirelli funzt wollte nur bescheid sagen

LG norbert

NetMax hat gesagt…

wie funktioniert das inode voip?
Gibts vielleicht dazu irgendwo eine anleitung?

markus hat gesagt…

Hallo!

Ich scheitere an einem Dyndns-Eintrag und der Port weiterleitung auf meine Netdrive, wo die Homepagen laufen. Ich habe ein Pirelli PRG mit der neuen Firmeware 5.1.6 von der A1. Kann mir wer unter die Arme greifen? Danke

Kommentar veröffentlichen