Montag, 21. Juni 2010

Port forwarding

Damit Port forwarding auf Dauer funktioniert sollte sichergestellt sein, dass auf den Clients statische IPs gesetzt sind oder welche vom DHCP Server verteilt werden.

Web Interface
- Sicherheit -> Registerkarte Port-Forwarding oder direkt: http://10.0.0.138/index.cgi?active_page_str=page_fw_port_forwarding
- Neuer Eintrag
- Bei lokaler Rechner gibt man nun die IP Adresse von dem Host im eigenen Netzwerk ein (zB 10.0.0.1) an den die Ports weitergeleitet werden sollen.
- Bei Protokoll kann man die Protokolle auswählen die weitergeleitet werden sollen. Viele Standard-Protokolle sind bereits vorhanden. (zB FTP)

Wenn man Benutzerdefiniert auswählt kann man ein eigenes Protokoll (=Dienst) hinzufügen.

Hier kurz ein Beispiel:
Dienstname: FTP2121
-> Neue Serverports
Protokoll: TCP
Quellport (=Source Port): "beliebig"
Zielport (=Desitination Port): "einzeln" - 2121
-> OK -> OK


Hier mal ein Beispiel für einen funktionieren Forward von Port 21 und Port 2121 auf 10.0.0.1

7 Kommentare:

marcovolt hat gesagt…

Ich weis nicht ob mein Kommentar noch von jemandem gelesen wird, dennoch versuche ich es mal:
Ich habe auf meinem Router diverse Ports freigegeben, was auch Problemlos klappt. Nun das eigentliche Problem ist das ich nun von Intern nicht über die Externe IP auf den Service zugreiffen kann. Dies ist relativ nervend weil ich z.B. Notebooks habe welche von In-und Extern auf den selben Dienst (Mailserver) zugreiffen müssen.
Kann mir jemand sagen wie ich es schaffe das ich Intern auch auf die Services komme?

Игры рынка hat gesagt…

hi. how does it work for torrent? I am struggling to forward port for torrent

alpaca hat gesagt…

usually your torrent client (eg. µtorrent) would open/forward the port via upnp (activated by default) automaticly.
if you want to do this manually you would only have to do the steps described above with the port you chose in your torrent client (instead of 2121).

Игры рынка hat gesagt…

I am lost. I use ubuntu and deluge as torrent client. It supports upnp but it is not a problem of the torrent client. I can not force an open port with manual setup. Upnp does not work either.

Игры рынка hat gesagt…

I will try windows and utorrent tonight.

Игры рынка hat gesagt…

I do not know what happened but without changing any settings on the router it all works now

Daniel hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

Kommentar veröffentlichen